Psychische Belastungen

Im Zeitraum von 2006 bis 2016 sind die psychischen Erkrankungen der Arbeitnehmer um fast 100% angestiegen.*

In Kooperation mit Dr. Ralf Neuner haben wir das spezielle MoQA®-Verfahren entwickelt, mit welchem Sie sehr einfach die psychischen Belastungen in Ihrem Unternehmen selbst beurteilen können.

Einfache Ermittlung

Erkennen von Belastungen

Transparente Darstellung

Schnelle Ergebnisse

Funktionsübersicht und Highlights

  • Mit IT Docs ermitteln und beurteilen Sie schnell und einfach psychische Belastungen

  • Die Beurteilung erfolgt tätigkeitsbezogen und kann für mehrere identische Abteilungen zusammengefasst werden

  • Ermittelt wird im Rahmen einer kleinen Auditierung durch ein unternehmenseigenes Fachteam welches von unseren Spezialisten geschult wird

  • Das Fachteam bewertet unabhängig voneinander. Liegen zu große Bewertungsdifferenzen vor, so werden die einzelnen Bewertungen gemeinsam besprochen und konsolidiert. Das Ergebnis ist eine objektive Einschätzung der psychischen Belastungen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok